Lowrider

Eine weitere Art der Tieferlegung, neben der Drop Through Achsmontage, stellen Lowrider dar. Dabei können die Achsen Topmount oder Drop Through montiert werden. Bei Lowridern wird die Standfläche des Bretts durch einen Drop abgesenkt, der dem Fuß auch nach vorne und hinten zusätzlichen Halt bieten kann. Je tiefer der Drop, desto sicherer das Fahrgefühl, gleichzeitig wächst aber auch das indirekte Lenkverhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.