Winter Outlaw IV // Report

 

Morgens um 7:30 trafen wir uns in Konstanz, um zum Outlaw Race zu fahren. 7 motivierte Skater saßen im Auto und fuhren nach Freiburg: Simon, Janto, Samuel, Leif, Stardust, Max und ich. Bevor das Rennen los ging stoppten wir noch beim Layback, wo Marvin schon vorm Shop stand und wir uns erst mal alle begrüßten. 5 Minuten später war der Layback komplett gefüllt mit Skatern. Alle schraubten an ihren Brettern rum, wodurch sich das Rennen ein bisschen verzögerte. 20 Minuten später, nachdem Marvin und Matt dafür gesorgt hatten, dass wir endlich losfahren, waren wir auch schon am Spot. Viele grinsende Skater standen am Berg. Wir parkten unten in die Rechtskurve. Alle zogen sich schnell an und liefen den Berg hoch für den ersten Run des Tages.

 

IMG_7292

 

Der Asphalt war in der Rechtskurve , in der die ganzen Zuschauer und Autos standen, ziemlich kaputt. Am Rand waren Risse im Asphalt und in der Inside war ein riesiges Schlagloch. Viele Skater stürzten in dieser Kurve, was das Rennen natürlich viel interessanter machte.

 

WinterOutlaw20160319-31

 

Als dann jeder aufgewärmt war und sich mit der Strecke vertraut gemacht hatte, sagte Matt noch ein paar Worte zum Rennen und der Strecke.

 

IMG_7280

 

Die Qualiheats starteten. Oben, am Start konnte man mit den Skatern mitfiebern, da man fast die komplette Strecke sehen konnte.

 

 

Als dann die Qualiheats alle vorbei waren, begannen die K.O.-Runs. Ich flog im 8tel Finale gegen Felix raus. Der im Halbfinale gestürzt war, so dass der Krankenwagen ihn abholen musste.

 

 

Nach dem Sturz von Felix kam das Finale Ruben gegen Leon. Leon Ritter gewann diesen Heat und war dadurch auf dem 1sten Platz. Auf dem 2ten Platz war Ruben Schray, dicht gefolgt von Jan Dederer auf dem 3ten Platz.

 

WinterOutlaw20160319-66

 

Aber die Session war noch lange nicht vorbei!

Viele Schraubten jetzt ihre Rollen um zum Freeriden.

 

 

Später wechselten wir dann den Spot und hatten da noch richtig viel Spaß!

Als wir zwischen 7 und 8 dann im Layback ankamen, hatten wir alle richtig viel Hunger. Also entschieden wir uns noch im Layback zu essen und über den wundervollen Skate Tag zu reden.

Danke Matt für das Organisieren des Outlaw Races.

Fotos: Matze Kellar und Jan Liebing

 

 

results-table-2016-02

Frühling im Schwarzwald // Mein Saison Start 2016 // Back on the Board

Die Saison hat wieder begonnen! Die ersten wärmeren Tage in Freiburg sind da und alles kriecht wieder aus ihren Höhlen. Für mich war es ein besonders langer Winter mit wenig Sport, da ich mir Anfang Dezember letzten Jahres das Wadenbein und mein Sprunggelenk gebrochen hatte. Um die Gelenke wieder zu ölen und die Board-kontrolle wieder zu bekommen sind wir an einen kleinen spaßigen Spot an der Türschwelle des Schwarzwaldes gefahren.

Ein paar Durchgänge durch die Rechtskurve, bis die Slides wieder easy kommen. Und dann in der schnellen Linkskurve gleich den Scheitelpunkt entgegen!

 

Jan war richtig gnarly nah dran am Apex!

Ich durfte mal Jan’s eigen geshaptes Hackbrett fahren, welches sich äußerst komfortabel anfühle unter meinen Füßen.

 

 

Und weil es schön ist, waren wir am Tag später gleich noch mal im Schwarzwald rum düsen.

Bis zum nächsten Mal, lieber Schwarzwald. Schön hier wieder Skateboard zu fahren zu können.

Peace Marvin

Layback Oster Aktion 2016

Die Layback Oster Aktion

Vom 21. bis zum 28. März 2016, hast du die Möglichkeit zwischen 5€ und 30€ Rabatt* auf deinen Einkauf in unserem Webshop zu erhalten.

Tippe dazu einfach einen der folgenden Gutscheincodes in das Gutscheinfeld im Warenkorb ein:

oster51oster102 oster153oster204oster255oster306

*Der oster5 Gutscheincode gilt Beispielsweise ab einem Einkaufswert von 50€ und gibt dir 5€ Rabatt auf deinen Einkauf, der oster10 Gutscheincode gilt ab einem Einkaufswert von 100€ und gibt dir 10€ Rabatt auf deinen Einkauf. Pro Bestellung kann jedoch nur ein Gutscheincode verwendet werden.

Layback Oster Aktion

 

1 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 50,00 Euro. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

2 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 100,00 Euro. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

3 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 150,00 Euro. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

4 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 200,00. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

5 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 250,00 Euro. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

6 Der Gutscheincode ist im Zeitraum vom 21.03.2016 bis 28.03.16 einmalig gültig. Gilt für Produkte ab einem Mindestbestellwert je Einkauf von 300,00 Euro. Reduzierte Ware ist davon ausgeschlossen. Jeder Gutschein kann nur einmal pro Kunde und pro Einkauf eingelößt werden, sodass eine Kombination mit anderen Gutscheinen nicht möglich ist. Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich. Wenn Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, wird der ermäßigte Kaufpreis erstattet. Es besteht kein Anspruch auf eine Erstattung oder einen Ersatz des Gutscheins.

Dodgee Style // Landyachtz Dodger Testbericht

P30900561

Endlich ist es soweit! Die Sonne kommt wieder häufiger raus, die Tage werden länger, in kurzen Worten es wird Frühling. So haben Thomas und ich uns seit langem mal wieder zu einer kleinen Himmelreichtour bewegt. Da das neue Landyachtz Line Up draußen ist, wurde sich gleich am Testcenter im Layback bedient und sofort etwas Spaßiges zum Cruisen ausfindig gemacht.

Den Dodger!

Die Wurzeln des Brettes entstammen den schweizer Slalomboards genannt Büglibrett, welches zu einem flexigem Minicruiser umfunktioniert wurde. Trotzdem lässt sich damit wunderbar Pumpen und Carven.

Dank dem kleinen Tail und der verbauten Komponenten ist es auch kein Problem das Brett mal querzustellen oder ein paar Wheelies zu ziehen.

Alles in allem die perfekte Wahl für unsere kleine Himmelreichtour!

Das Board wurde in 2 Größen, herausgebracht.

Die Maße betragen für Klein/Groß:

Länge: 28/32 Inch

Breite: 6,8/7,75 Inch

Wheelbase: 17,25/21 Inch

Beide Boards haben ein sanftes Konkav, und in der Längsachse einen Camber integriert.

 

An Komponenten wurde die Polar Bear in 105mm verbaut. Eine Wendige TKP-Achse welche auch bei Geschwindigkeit schön stabil bleibt. Als Rollen wurden die Fatties Hawgs in 63mm und 78a angebracht. Eine Sliderolle die Fehler verzeiht, und trotzdem einen guten Grip aufbaut.

Auf Grund guter Rolleigenschaften und Langlebigkeit wurden auch dieses Brettle mit den Bear Spaceballs ABEC 7 bestückt, wie es bei dem Großteil der Landyachtz-Longboards so üblich ist.

Um jetzt das Ganze noch ein bisschen wendiger zu machen wurden die Achsen um einen halben Inch „aufgerisert“.

 

Mir persönlich hat die längere Variante besser gefallen, da sie etwas laufruhiger ist und der Flex angenehmer rauskommt. Sehr Komfortabel, und vom Fahrgefühl her schon eher ein Longboard. Wer jedoch einen handlichen Minicruiser sucht, mit dem er verspielt durch die Stadt surfen will, fährt mit der kleinen Variante genau richtig.

Fazit: Beide Bretter sind vielseitige Citycruiser , die einige Späße erlauben. Auch wenn die „Slalom-geometrie“ Ollies verhindert, ermöglicht das Tail witzige Turns und eeeendlose Wheelies. Dank der Vintage- Grafik, auch ein hübsches Hipster-Accessoire zum Posen und Rumtragen in der Stadt 😉

Beide Varianten sind bei uns im Layback Freiburg Skateshop für 199€ erhältlich: Dodger Brudeey

Landyachtz 2016 Lineup // Massiv und ab sofort verfügbar!

Landyachtz hat das Longboard Lineup für 2016 nochmals massiv erweitert. Ab sofort ist bei uns alles verfügbar!

Dinghys

Maple Freedom Series

Bamboo Freedom Series

Fiberglass Freedom Series

Downhill / Freeride Series

Hollow Tech Series

Progression Series