“These” Wheels // on Stock

Ab jetzt sind auch die berüchtigten ”These”-Wheels bei uns im Laden vertreten. Hinter ihnen steckt niemand anderes als Kevin Reimer (IGSA Worldcup-Champion 2009 & 2010).

 

Die ersten Rollen auf dem Markt von ”These” waren die ”FRF”(Freeride Formula) 717 Freeridewheels. Sie besitzen einen Durchmesser von 69.5mm, eine Breite von 51mm und eine Auflagefläche von 42mm. Der Knallig rote, Offset sitzende ”UHR Energy Core“ ist aus extrem hartem Urethan gefertigt, welcher die Rolle sehr schnell werden lässt. Die 80a harte Urethanmischung hat einen kontrollierten Slide und ist von Beginn an angeraut, weswegen kein einbrechen der Glanzschicht nötig ist.

Außerdem ist dieselbe Rolle mit dem gleichen Kern und identischer Form jedoch mit einer neuen Urethanformel erschienen. Die 78a Harte ”FRF”(Freeride Formula) 727 Formel ist im Slide ein wenig buttriger und smoother und ansich grippiger. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass sich die Rolle angenehm auf ihren leuchtend grünen Kern fahren lässt. Diese Version kommt mit einer glatten Glanzschicht was anfangs super Grip in Kurven ermöglicht.

Ende letzten Jahres erschien die lang erwartete ”K-Rimes Stage1” Downhillrolle. Diese weisen einen Durchmesser von 72mm und eine Auflagefläche bzw. Breite von 57mm auf. Sind bei uns mit rotem Kern in 80a und mit grünem Kern in 78a erhältlich. Das interessante an der Centerset-Rolle ist, dass man sie mit beiden Lippen nach außen fahren kann und so verscheiden Eigenschaften erreichen kann. Also entweder montiert man die spitze Lippe nach außen und die rechtwinklige nach innen oder anderst rum.

Ein Punkt warum sicherlich viele vor den ”These”-Wheels zurückschrecken ist der vergleichsweise hohe Preis von 89,90€ pro Satz. Jedoch halten sie deutlich länger als manch andere Rollen auf dem Markt.

Text: Christopher Ehret

Landyachtz Completes // wieder Verfügbar

Die Landyachtz Freedom Series Completes, sowie Drop Carve Completes und verschiedene Dinghys wieder on Stock.

Zu den Brettern gibts im Grunde nicht viel zu sagen, gewohnt hohe Qualität zum erschwinglichen Preis von Landyachtz.

Bei den Dinghys haben sich mit dem Dinghy Eagle und dem Dinghy Arrows in pink sogar 2 Limited Edition Bretter eingeschlichen.

Insul 2014 // Doppelpodium für Hackbrett

Ein Erfolgreiches Wochenende für die Hackbrett Teamfahrer bei der Deutschen Meisterschaft 2014 in Insul.

Glückwunsch an unseren neuen Hackbrett Teamfahrer Jakob Raab zum 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft 2014 in Insul.

Mit neuem Brett landete er dicht hinter dem erstplazierten Sebastian Hertler und dem zweitplatzierten Matze Ebel auf einem souveränen dritten Platz.

Herzlich Willkommen im Hackbretteam.

Desweiteren erkämpfte sich Flu Steier mit seinem Longboard einen sauberen 3. Platz bei der “Die Gunnar Die”-Challenge im Buttboarden.

Herzlichen Glückwunsch Flu!

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern für ein geiles Event und freuen uns auf nächstes Jahr in Insul.

Photocredits: Gordon Timpen

Deathwish Skateboards // on Stock

Deathwish Skateboards wurde 2008 von Erik Ellington und Jim Greco, als Schwestermarke von Baker Skateboards gegründet. Der Name und das Logo stammen von Charles Bronson’s gleichnamiger Filmreihe “Deathwish”. Bekannt ist Deathwish unter anderem dafür, dass ihre Teamfahrer auf humoristische Weise auf den Brettern verewigt sind.

Folgende Deathwish Decks sind bei uns eingetroffen und warten darauf geshredded zu werden.

  • WALK OF SHAME, Neen – 8,0”
  • BURIED ALIVE 2, Jim Greco – 8,1”
  • DOLLS, Furby – 8,2”
  • DOLLS, Lizard King – 8,3”
  • RUIN, Neen Williams – 8,4”

King Kong “New Fit” Helm // on Stock

Helme für kleine Köpfe, Helme für mittlere Köpfe und Helme für große Köpfe, sozusagen Helme für Jedermann_frau. Hergestellt von der Hamburger Firma King Kong und nun bei uns im Laden. Der King Kong “New Fit” erfüllt alle Ansprüche, die an einen Helm gestellt werden. Kommt vorbei und probiert ihn an.

Produktdetails:

  • Normen: CE EN 1078, CPSC 1203
  • Hülle: 3mm PVC
  • Kern: 19mm Styropor
  • 24 Lüftungslöcher
  • Austauschbare Schaumstoffpolster
  • Übersetzungstabelle (Kopfumfang): XS = 51-53cm, S/M = 53-56cm, L/XL = 56-59cm
  • Gewicht: 0,44 kg

No Helmet, no respect!

“Gubldigu”-Completes – Achsen – Wheels // Regale aufgefüllt

“Gubldigu”? Hä, wasn das? Wissen wir auch nicht, aber ist eigentlich auch egal. Bei uns sind diverse Completes für den kleinen Geldbeutel sowie Achsen, Rollen und Bushings eingetroffen. Unter anderem Sector9 Cosmic Lombok und NINETYSIXTY Kickpin im Design Letter und Flower sowie ein GRAVITY Pintail.

Sowie die Sabre 180mm Achse mit 48° Baseplate , NINETYSIXTY Longboardwheels und diverse Venom Bushings.

Gewinner der Verlosung – Es gibt viele Gründe einen Helm zu tragen…

4 Wochen lief unser Helm Gewinnspiel und  es gab zahlreiche Einsendungen.

Den Hauptpreis – TSG Evolution flatblack – hat Enni Ferna gewonnen, herzlichen Glückwunsch.

11 andere glückliche Gewiner* dürfen sich je über ein Hackbrett/Landyachtz T-Shirt freuen.

No helmet, no respect!!!

Felix & Koff Testing

*die Gewinner wurden per mail benachrichtig und bekommen ihren Preis im laufe der Woche zugeschickt bzw. können ihn bei uns im Shop abholen.