Landyachtz Outlet // Hackbrett Fabrikverkauf

Review // These Wheels Supercar

In der Skateboardgeschichte kam schon einiges funktionierendes aus dem Hause SkateOne wie z.B. Bones Wheels und Kugellager oder Powell-Peralta. Dem folgen die dieses Jahr neu erschienenen These Wheels Supercar. Vor einigen Wochen sind sie auch bei uns im Layback eingetroffen und wir haben unsere Testpiloten Kravalle und Chrissi drauf losgelassen.

Wir sind die Wheels beide auf spaßigen Hybrid Setups, sprich überdimensionierten Streetdecks, gefahren.

These Wheels Supercar

Zuerst sind wir sie enstpannt durch das schöne Freiburg gecruist, hier drüber ollen, da drüber ollen, das ganze spaßige zeug eben. Dabei ist uns aufgefallen das sie anfangs mit der Glanzschicht recht grippig und für allerhand Schabernack bestens geeignet sind. Daraufhin haben wir uns richtung Weinberge bewegt um die Slidebarkeit zu prüfen. Die Glanzschicht verlor hier schon nach den ersten Slides den Kampf gegen den rauen Weinbergasphalt, welchem aber auch andere Rollen hier nicht länger standhalten. Nach dem ersten paar Runs mussten wir feststellen, dass wir hier zwar eine im Slide sehr rutschige, aber extrem gut kontrollierbare Rolle unter den Füßen hatten und waren davon regelrecht geflasht. Vorallem schnelle Standupslides konnte man ohne Bedenken mit Leichtigkeit rausdrücken. Und das wieder zurückziehen war durch den kaum existierenden Hook-Up ebenso kinderleicht. Ein kleiner Nebeneffekt der ultralangen spaßigen Slides, waren die dutzenden Thanelines auf der Straße. Ein paar Tage später sind wir an einem haarnadelreichen Spot mit eher feinem Asphalt vorbeigekommen, und fragten uns oben wie viel Grip man aus den Dingern wohl rausholen kann. Nach dem ersten mal reinschallern zeigte sich, dass das auf Gripp hoffen unnötig war, da die These Wheels Supercar natürlich nicht an eine Griprolle herrankommen, aber für ihre Größe doch relativ grippig sind. Auch hier auf dem guten Asphalt, waren die These Wheels Supercar unglaublich kontrollierbar im Slide.

Nach gecruise, rumgespringe und gefreeride sind wir zu dem Fazit gekommen: Eine im Slide kontrollierbare Rolle wie keine andere, mit ähnlichen Eigenschaften wie Rollen die wir bereits getestet haben. Aufgrund ihrer Größe bekommt man sie allerdings auch recht schnell runtergeslidet, wobei vergleichbare Rollen auch nicht länger halten. Wer also eine Rolle für spaßige Hybrid-Setups sucht, sollte sich diese hier auf jeden Fall mal genauer anschauen.

These Wheels Supercar