Landyachtz Outlet // Hackbrett Fabrikverkauf

Mädels Longboard Workshop #1

Workshops sind eine feine Sache, um den Leuten das Longboarden näher zu bringen. Man erzielt schneller Erfolge, wenn man die Sachen gleich richtig erklären kann – somit ist der Spass Faktor auch gleich um einiges höher.

 

Hier war ich mit dem Kinder und Jugendtreff in Haslach (Freiburg) am Werk. Die Mädels hatten Spass und die Erzieherin auch. Fussbremsen, kurvenfahren und Balancegefühl standen auf dem Programm.

DSCF7702

Wie stehen, wie lenken, wo schaut man hin – alles nicht zu verachten und wichtig zu üben. Hier spiele ich Flamingo.

image-1

Erzieherin Hanna schaut etwas skeptisch, hat die Steezige Armhaltung aber schon voll raus.

image

Die anfängliche Helm-Skepsis konnte auch überwunden werden, spätestens nachdem ich meinen „cooleren“ Helm eingetauscht hatte. Kurzes Päuschen muss trotzdem.

DSCF7711

Das obligatorische Fuss Foto muss auch. Hanna blieb auf der sicheren Seite und behielt den Helm für den Rest des Tages auf, man weiss ja nie.

Foto 3

Yay, ganz großes Kino. Die zweieinhalb Stunden Workshop waren super – nächste Woche gehts weiter, diesmal vielleicht mit Slalom Hütchen, tehe.

Foto 1